Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten – Der Oktober bei 4fT

Erfahrt hier mehr über die Entwicklungen seit unserer Ankündigung, die Arbeit von 4fT vorläufig einzustellen.

Liebe Tanzbegeisterte und Freund*innen von 4fT,

 

Wir möchten uns ganz herzlich für all eure stärkenden E-Mails bedanken, die uns in den letzten Monaten erreicht haben, im Zuge unserer Bekanntmachung, dass wir alle Vereinstätigkeiten bis auf Weiteres einstellen.

Ohne eure Mithilfe wäre das Wachsen, Zusammenfinden und Weiterkommen der freien Tanzszene in Leipzig nicht möglich. Wir haben uns über jede Nachricht sehr gefreut.

Das Fehlen einer strukturellen Unterstützung für den Verein zwingt uns, neue Wege zu erforschen, wie wir miteinander arbeiten. Die Frage, die uns in den letzten zwei Monaten beschäftigt hat: Wie kann 4fT ein Angebot anbieten, welches weiterhin als Ziel hat, freischaffende Tänzer*innen, Performer*innen und alle weiteren Akteur*innen der Tanzszene in Leipzig zu unterstützen?

 

Bis Ende des Jahres haben wir ein Programm aufgestellt, mit Hilfe dessen wir unsere Aktivitäten Profitraining, Workshops, Residenzen und Showings auch auf Dauer planbar machen möchten. Ob dieses Konzept dauerhaft umsetzbar ist, lässt sich nur vermuten. Deswegen freuen wir uns über euer Kommen, eure Gedanken und Ideen zur Vernetzung, wie sie bereits beginnt. Auch nochmal an dieser Stelle: Danke für eure Impulse und Kritikpunkte.

 

Alle Aktivitäten, die derzeit in unserem Raum stattfinden, liegen in der Verantwortung der Nutzer (Trainer*innen, Künstler*innen). Sämtliche Verpflichtungen bzw. Ansprüche Dritter, die mit der Veranstaltung des Nutzers in Zusammenhang stehen, sind Sache des Nutzers.